• Start
  • 1
  • 2
  • 3

Triathlon Team TG Witten Neuzugang Hanna Jung gewinnt Soester Crosslauf

Zu Beginn dieses Jahres entschied sich die 18- jährige Athletin aus dem Siegerland zu einem Vereinswechsel, vom EJOT Team TV Buschhütten zum Triathlon Team der TG Witten. Derzeit lebt und trainiert Hanna Jung am Nachwuchsstützpunkt in Essen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Marcus Klönne Gesamtdritter bei Ismaninger Winterlaufserie

Marcus Klönne vom Triathlon TEAM Witten kann es nicht lassen: Bei der Ismaninger Winterlaufserie nördlich von München, bei der in drei Läufen hintereinander 13 km, 17 km und 21,4 km zu absolvieren waren, schaffte es Klönne auf Platz 3 der AK M 45.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Trainer und Gruppenhelfer gesucht!

Du würdest Dich gerne im Verein engagieren, arbeitest gerne mit Kindern und Jugendlichen oder möchtest den Erwachsenensport unterstützen?

Du brennst für den Triathlon oder eine der drei Sportarten Schwimmen, Radfahren oder Laufen?

Dann melde Dich bei uns!

Wir suchen ab sofort für verschiedene Bereiche Trainer und Gruppenhelfer, die den laufenden Trainingsbetrieb unterstützen möchten.

Durch zunehmendes Interesse an der Sportart Triathlon bieten wir vielfältige Einsatzmöglichkeiten in den Bereichen

  • Spielerisches Triathlontraining für Kinder ab 6 Jahren
  • Aufbau- und Anschlusstraining für Kinder, Jugendliche und Quereinsteigern ab 12 Jahren
  • Anfänger-, Quereinsteiger- und Wiedereinsteiger-Training für Erwachsene

Welche Voraussetzungen Du mitbringen musst?

Spaß am Sport und im Umgang mit Gleichgesinnten!

Ein Trainerschein oder eine ähnliche Qualifizierung ist von Vorteil, wird aber insbesondere für die Unterstützung bestehender Trainingsangebote nicht vorausgesetzt.

Das Triathlon TEAM TG Witten übernimmt gerne die Ausbildung bzw. die Qualifizierung zum Trainer!

Konnten wir Dein Interesse wecken?

Dann melde Dich bei Harry Wenzel

Drucken E-Mail

Wittener Triathleten können auch langsam; Fünfundfünzig PV + TTW Athleten erkunden die Wittener Umgebung wandernd

Knackig kalt, aber trocken, das waren ideale Bedingungen für eine gemeinsame Wanderung der Wittener Sportler vom Triathlon TEAM TG Witten und PV Triathlon Witten.

Die 6,20 KM Runde mit dem Start am Parkplatz Nachtigall führte durchs Muttental, rauf zur Ruine Hardenstein, und endete nach 1:45 Std. mit einem gemütlichen Kaffeetrinken im Bethaus.

55 Teilnehmer, dieses großes Interesse an der Wanderung überraschte die Organisatoren äußert positiv.

Abschließend konnte festgehalten werden dass der geplante Zusammenschluss der beiden Triathlon Vereine wieder mal tatkräftig vorweggenommen wurde.

Drucken E-Mail

Neues Jahr, neue Bestzeit. Triathlon TEAM TG Witten Athlet Sören Smietana startet erfolgreich in Haltern

Sören Smietana vom Triathlon TEAM TG Witten absolvierte seinen Ersten 10er in der Saison 2020 beim Seelauf in Haltern am See.

Die DLV Vermessene Strecke rund um den Halterner Stausee hat ein überwiegend flaches Profil, lediglich an einigen Stellen störte ein heftiger Gegenwind. Um 13 Uhr starteten die knapp 580 Läufer und Läuferinnen.

Smietana hatte sich vorgenommen ein konstant schnelles Tempo zu laufen. Inmitten einer starken Laufgruppe gelang ihm das sehr gut.

Ab dem sechsten Kilometer konnte der Wittener Athlet das Tempo nochmals steigern, und sprengte seine Laufgruppe. Damit war dann auch der Kampf um die Platzierungen eröffnet.

Dank einer nochmaligen Temposteigerung auf den letzten 1,5 Kilometern konnte Sören Smietana im Ziel eine neue persönliche Bestzeit notieren.

37:17 Min bedeuteten eine Verbesserung um 32 Sekunden. In den Ergebnislisten wurde Sören als Gesamt 12., und 5. in seiner Altersklasse gewertet.

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...