Nachrichten

Wählen Sie eines der unten angeführten News-Themen, dann den Beitrag zum Lesen.

Der Wittener Juni Lauf- ein sportliches Sahneteilchen in der Corona Zeit

Normalerweise ist gerade im Ruhrpott das Veranstaltungsbuffet für die Laufsportler reichlich gedeckt, da fällt so manchen die Wettkampf Auswahl schwer.

Ähnlich wie in einer Konditorei kann der Sportler wählen aus einer großen Palette diverser Größen, Geschmäckern und Verbrennungswerten.

Durch Corona sind diese Laufbuffets aktuell fast vollständig abgebaut, max. sind einzelne Stückchen erhältlich.

Diese sportliche Zwangsdiät schmeckte dem Orga Team des Triathlon TEAM TG Witten gar nicht, schnell viel der Entschluss für ein läuferisches Sahneteilchen zu sorgen.

Mit wenigen Zutaten entstand der Wittener Lauf. Verschiedene Disziplinen und die freie Auswahl der persönlichen Strecken ergaben eine gute Rezeptur für sportliche Leckereien.

wittener juni lauf 2020 9 20200614 1795477979

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Wittener Kaffeefahrtler verscheuchen den Regen bei Ihrer Radtour ab Waltrop

Nach dem frühen Aufstehen am Sonntagmorgen führte der Erste Weg für die Kaffeefahrtler entweder zur Wetter App, oder direkt ab zum Fenster.

Live regnete es, aber die App versprach besseres Wetter für die kommenden Stunden.

Dieser Vorhersage glaubend machten sich knapp 20 Hobby Radsportler auf dem Weg nach Waltrop, überwiegend absolvierten Sie diese Etappe auf Vier Autorädern. Einigen Radlern war die Waltroper Runde nicht lang genug, Sie sammelten bei der An-/Abreise zusätzliche Radmeter.

Am Treffpunkt angekommen herrschte, trotz des Nieselregens, große Freude über das Wiedersehen in der Gruppe. Bedingt durch Corona hatte diese Tour den Status eines Jahresauftaktes.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Wittener Triathlon Vereine setzen verstärkt auf den eigenen Nachwuchs

das junge Team auf dem Weg in die höhreren Ligen A

(Foto : Strahlender Nachwuchs vor dem sonntäglichen Radausflug- v.L.n.R. Lina Franczyk-Lisa Mann-Max Meckel-Matthies Groll-Till Wettlaufer-Lukas Meckel-Joel Hermes)

Kurz vor den Ersten Triathlon Liga Wettkämpfen stellte Corona sämtliche Startampeln auf Rot.

Zwischenzeitlich ist absehbar das es in 2020 keine Wettbewerbe der klassischen Art geben wird, die virtuellen Wettkämpfe bewerten die Sportler nur als einen kleinen Ersatz.

Auch die Trainingsmöglichkeiten werden durch Corona stark auf den Kopf gestellt.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Vater, Mutter und Kind als Trio an der Startlinie für den Wittener Juni Lauf.

 (Bericht im Original erstellt durch Nora Brau)

Den Wittener Juni Lauf nutzte die Familie Braun/Smietana um erstmals als Familien Trio  einen Wettkampf zu bestreiten.

Mit dem wahrscheinlich (?) jüngstem Mitglied des TTW, dem 4 Monate alten Sohn Leo, ging es samstags morgens um halb neun an die Startlinie.

Familen Trio beim Wittener Juni Lauf 2020

Familien Trio unterwegs beim Wittener Juni Lauf 2020Als Strecke hatten sich die drei die Wendestrecke am Kemnader See ausgesucht.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Das Revier läuft den „Wittener Juni Lauf“

Das Erste Juni Drittel ist vorbei, und das Revier sammelt fleißig Laufmeter.

In „Corona Zeiten“ gehört das Laufen, Walken oder Skaten zu den beliebtesten Abwechselungen im ansonsten stark regulierten Alltag.

Schuhe an, und schon kann es losgehen.Strecken oder Wege bietet das Revier in großer Anzahl.

Als zusätzliche Motivation hat das Triathlon TEAM TG Witten den „Wittener Juni Lauf“ ins Leben gerufen.

Hier können alle Sportler Ihre eigene Leistung messen, und anschließend dem Veranstalter melden.

Am besten noch ein Bild dazu für die große Fotogalerie, und schon seid Ihr mit dabei.

Juni Lauf Bild 01 B

Bild Juni Lauf 02 A

Als schönen Nebeneffekt könnt Ihr noch notieren das die gesamten Startgelder (3,00 € pro Lauf) einem sozialen Projekt zugeführt werden.

Weiterlesen

Drucken E-Mail