• Start
  • Radsport
  • Rote Trikots vom Triathlon Team TG Witten dominieren beim Herdecker Nikolauslauf

Rote Trikots vom Triathlon Team TG Witten dominieren beim Herdecker Nikolauslauf

Rote Trikots vom Triathlon Team TG Witten dominieren beim Herdecker Nikolauslauf

Till Wettlaufer springt auf den 3. Podest Platz- Damen Team gewinnt die Mannschaftswertung

 Traditionell reist das Triathlon TEAM TG mit großer Mannschaft die Ruhr rauf zum Hengsteysee. Auch in diesem Jahr sorgte dort der Veranstalter Ruderclub "Westfalen" Herdecke für hervorragende Bedingungen beim Nikolauslauf.

Sportlich herausragend die Leistung des TTW Damen Teams, dank schneller Füße gab es den Ersten Platz in der Mannschaftswertung.

Till Wettlaufer ließ nur zwei Sportlern den Vortritt beim Überqueren der Ziellinie, nach 33:42 finishte der TTW Athlet als Gesamtdritter.

Ein Beweis für die Leistungsbreite des TTW war auch in diesem Jahr die Ehrung als teilnehmerstärkstes Team. Dafür gab es als Belohnung ein Fass Gerstensaft.

Nach dem Nikolauslauf ging es für das Team direkt weiter, die Etappen zwei und drei des Ersten „Wittener Wintertriathlon“ standen an.

Disziplin zwei, das Duschen und Umziehen wurde in Rekordzeit absolviert.

Deutlich mehr Zeit beanspruchte die Dritte Disziplin, das Beenden der Saison mit einer Feier im Vereinslokal Matchball. Gestärkt durch den gewonnenen Gerstensaft schaffte dabei das Team, gemeinsam mit Vorstand, Fans und dem Trainerstab, locker den Sprung in den Sonntag.

Jetzt bleibt eine Woche Zeit für die Regeneration. Der Wittener Weihnachlauf am kommenden Sonntag fordert nochmals Geist und Füße der Triathlon TEAM TG Witten Lauffreunde.

 

Drucken E-Mail