Kathrin Ernst Altersklassensiegerin am Kemnader See

Kathrin Ernst Kemnader SeeWährend am 5. Mai einige TTW-Triathleten in Buschhütten beim ersten Triathlon-Wettkampf des Jahres den sehr kalten Temperaturen trotzten, gingen Benjamin Exner und Kathrin Ernst beim Kemnader Seelauf auf einen Form-Check über 10 km. Das Wetter meinte es relativ gut mit den beiden Läufern, die bei mäßigem Wind, etwas Sonne und nur einem kurzen Hagelschauer fast ideale Laufbedingungen am Kemnader See vorfanden. Benjamin Exner kam nach einer Zeit von 40:23 Minuten als Fünftplatzierter seiner Altersklasse ins Ziel, was für ihn zugleich Bestzeit über 10 km bedeutete. Kathrin Ernst, die ihren Fokus in diesem Jahr auf die Langdistanz im Triathlon setzt, absolvierte die 10 Kilometer in einer Zeit von 41:16 Minuten. Damit kam sie als vierte Läuferin im Gesamteinlauf der Frauen ins Ziel und gewann ihre Altersklasse. Da sie sich in den vergangenen Wochen verletzungsbedingt mit dem Laufen zurückhalten musste, war Kathrin mit ihrem Ergebnis mehr als zufrieden. Insgesamt hakten die beiden TTW-Sportler den Kemnader See-Lauf als eine gelungene Veranstaltung ab, an der sie ganz sicher nicht das letzte Mal teilgenommen haben.

Link zu den kompletten Ergebnissen

Drucken E-Mail