Gutes Frühjahr für Jonas Messerschmidt

Seit gut einem Monat befindet sich Jonas Messerschmidt, der in diesem Jahr in der U17 im zweiten Jahr fährt, wieder im Rennrhythmus. Der Radsportler aus der Radsportabteilung des Triathlon TEAM TG Witten hat das Frühjahr somit abgeschlossen und die Bilanz fällt Recht ordentlich aus.

Beim Ostwestfälischen Frühjahrsklassiker "Rund um Bünde" konnte dieser sich in einem schweren Rennen bei strömenden Regen und 6 Grad mit über 800 Höhenmetern den 3. Platz sichern.

Eine Woche später fuhr er bei den Landesmeisterschaften im Omnium auf der Bahn in Büttgen mit und holte sich die Bronzemedaille.

Der Fokus lag dort schon auf dem ersten Bundessichtungsrennen der Saison im Niedersächsischen Börger, das eine Woche später auf dem Programm stand. Wie bei allen Bundessichtungsrennen startete Jonas hier für das Team des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen.

68 windige Kilometer Rund um Börger mussten die 130 Fahrer starke deutsche U17 Elite absolvieren.

Zu Beginn des Rennens setzte sich eine 5 Fahrer umfassende Spitzengruppe vom Feld ab. Jonas Team war mit einem Fahrer vertreten, also tat die Mannschaft ihr bestes die Nachführarbeit zu stören und der Gruppe den Rücken freizuhalten.

Auf den schmalen Feldwegen fuhr Jonas zum Teil mit zwei weiteren Teamkollegen an der Spitze des Feldes nebeneinander, um den Feldweg „dicht“ zu machen.

Die gesamte Mannschaft ist sehr geschlossen gefahren und harmonierte sehr gut.

Sein Team kontrollierte das Feld, und Tim Teutenberg konnte am Ende aus der Spitzengruppe heraus auf den dritten Platz sprinten. Jonas zog kurz vor dem Ziel seinem Kapitän noch den Sprint an, welchen dieser auch gewinnen konnte. Selber konnte der TTW-Radsportler mit Platz 24 noch einige Punkte für die BDR-Rangliste mitnehmen.

Die kommenden bergigen Rennen liegen ihm mehr als die flache Runde in Börger, weshalb er davon ausgeht noch einige Plätze in der Rangliste gut machen zu können.

Die Form stimmt und auch ein starkes Team lässt auf eine gute Saison hoffen. 

Jonas Messerschmidt

DruckenE-Mail