• Start
  • Triathlon
  • SportScout: Talentförderung durch die Wittener Stadtwerke

SportScout: Talentförderung durch die Wittener Stadtwerke

SportScout: Talentförderung durch die Wittener Stadtwerke

Die beiden PV-Nachwuchstalente Luca Fahrenson und Lukas Meckel erhielten am Freitag den 29.10.2021 im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Vereinsheim des Ruder-Club Witten eine Förderung aus dem Programm Talent-Initiative SportScout der Wittener Stadtwerke.

Den symbolischen Scheck über je 500 Euro wurde den beiden Leistungssportlern vom PV Triathlon TG Witten durch den Geschäftsführer der Stadtwerke Witten, Andreas Schumski, zusammen mit dem Vorsitzenden des Stadtsportverbandes Witten, Matthias Kiehm, und dem Bürgermeister der Stadt Witten, Lars König, überreicht.

 

20211029 Sportscout Fahrenson   20211029 Sportscout Meckel
(v.r.n.l.: Fahrenson, Schumski, Kiehm, König) (v.r.n.l.: Meckel, Schumski, Kiehm, König)

Drucken E-Mail